Eintrag im IHK Sachverständigenverzeichnis

Für mehr Informationen bitte hier klicken.

Ihr Altlastentest

Mit einem vereinfachten Testverfahren können Sie klären, ob sich auf dem Grundstück aufgrund seiner früheren Nutzung Altlasten befinden.

Leistungsangebot

Unser Leistungsangebot:

  • Ersterfassung und Erstbewertung von Altlastverdachtsflächen,
  • Altlastenerkundung (Boden, Bodenluft, Grundwasser),
  • Altlastensanierung, Altlastenüberwachung,
  • Beweissicherungsgutachten,
  • Gerichts-/Sachverständigengutachten, Schiedsgutachten,
  • Feststellung einer Wertminderung von Grundstücken mit Altlasten,
  • Schadensursachenermittlung,
  • Abbruchplanung und -begleitung,
  • Beratung.

Das Untersuchungsspektrum reicht von der Altlasten-Erfassung (historische Erhebung, Phase 1), der Feststellung einer Belastungssituation (Beweissicherung), einer Altlastenerkundung (Phase 2) bis zur Berechnung von Schadstoffausbreitung und Prognosen. Sofern ein Handlungsbedarf besteht, können pragmatische und angemessene Maßnahmen zur Sanierung oder Sicherung geplant, durchgeführt, fachtechnisch begleitet/überwacht und dokumentiert werden (Phase 3). Mögliche Maßnahmen können auch eine Nutzungseinschränkung oder eine Überwachung/Monitoring sein. Folgende Untersuchungsschritte können gemäß Bundesbodenschutzgesetz/-verordnung durchgeführt werden:

  • Probenahme von Boden, Bodenluft, Wasser und Sediment,
  • Gasmessungen,
  • Bewertung (Sickerwasserprognose, Gefährdungsabschätzung),
  • Sanierungsplanung, -begleitung und -kontrolle,
  • Fremdüberwachung,
  • Nachsorge, Kontrolluntersuchungen.

Die Berücksichtigung der aktuellen Gesetzesgrundlagen zum Bodenschutz, hoher Qualitätsstandard sowie die Verwendung moderner Dokumentations- und Kommunikationsmedien sind obligatorisch. Das Leistungsangebot richtet sich an:

  • Grundstücksbesitzer und -käufer,
  • Gerichte, Anwälte, Staatsanwälte,
  • Länder, Städte und Gemeinden,
  • Immobiliengesellschaften/-makler,
  • Immobiliensachverständige,
  • Banken und Versicherungen,
  • Ver- und Entsorgungsbetriebe sowie
  • sonstige Sanierungspflichtige.